warten ...
 

Aktuell

 

30. Juni 2020

Resultate der 14. ordentlichen Generalversammlung

Die Generalversammlung der Raurica Wald AG konnte am 17. Juni 2020 ordnungsgemäss durchgeführt werden. Mit 15’006 Stimmen, die an der GV vertreten waren, waren 65.8% der Stimmen berücksichtigt. Wir möchten uns für den guten Rücklauf herzlich bedanken.

Die Abstimmungen sind folgendermassen ausgefallen:

  • Der Jahresbericht für das Geschäftsjahr 2019 wird mit 14‘499 Ja-Stimmen, mit 15 Nein-Stimmen und keinen Enthaltungen genehmigt.
  • Die Jahresrechnung für das Geschäftsjahr 2019 wird mit 14‘839 Ja-Stimmen, mit 15-Nein Stimmen und keinen Enthaltungen genehmigt. Der Revisionsbericht und die Konzernrechnung werden zur Kenntnis genommen.
  • Die Generalversammlung stimmt mit 14‘854 Ja-Stimmen, 262 Nein-Stimmen und keinen Enthaltungen dem Antrag zur Gewinnverwendung zu.
  • Die Generalversammlung erteilt dem Verwaltungsrat für dessen Tätigkeit im Geschäftsjahr 2019 mit 14‘455 Ja-Stimmen, 15 Nein-Stimmen und 399 Enthaltungen.
  • Die Generalversammlung wählt mit grossem Mehr folgende Mitglieder in den Verwaltungsrat:

    • Michael Benes, Pratteln (bisher)
    • Felix Moppert, Basel (bisher)
    • Stephanie Oetterli Lüthi, Ramlinsburg (bisher)
    • Gabriela Ries Hafner, Basel (bisher)
    • Gerhard Walser, Liesberg (neu)
    • Daniel Wenk, Bennwil (bisher)
    • Germann Wiggli, Seewen (bisher)
  • Die Ramseier Treuhand AG, Pratteln, wird als Revisionsstelle für eine eingeschränkte Revision für das Geschäftsjahr 2020 wiedergewählt. Herr Wenger von der Firma Ramseier Treuhand AG nimmt die Wahl gerne an und bedankt sich für das Vertrauen.

zurück